• Benzinversorgung – Wie ist das Rumänische Tankstellennetz?
    Das Tankstellennetz in Rumänien ist – inzwischen – bestens ausgebaut.

    Auch in den entlegensten Gebieten Rumäniens kommt man mit einer Reichweite von 200 Kilometern gut aus. Viele Tankstellen haben sogar 24h geöffnet. Immer gibt es 95-Oktoan-Super = („Benzina“) und Diesel („Motorina“), an den größeren Tankstellen auch E10 und Premium-Super mit 98 oder sogar 100 Oktan. Nachdem die Preise viele Jahre deutlich günstiger als in Deutschland waren, haben sie 2018 doch sehr angezogen und sind nun nur noch etwas billiger.


    => zurück zur ÜBERSICHT