• <= zurück zur ÜBERSICHT
    Versicherungen
    Zur Deiner eigenen Sicherheit sind folgende Versicherungen Voraussetzungen für eine Tour-Teilnahme:


    ADAC-SCHUTZBRIEF / ADAC PLUS-Mitgliedschaft
    oder mindestens gleichwertige Police von ÖAMTC/ARBÖ etc. , der insbesondere Pannenhilfe, Bergung, Ersatzfahrzeugkosten und Rücktransport für Dein Bike sowie Deinen Krankenrücktransport gewährleistet.


    PRIVATE HAFTPFLICHTVERSICHERUNG
    die sowieso jeder haben sollte.


    AUSLANDSKRANKENVERSICHERUNG / AUSLANDSREISE-KRANKENVERSICHERUNG

    die in der Regel für wenige Euro von Deiner Krankenkasse als Zusatz-Versicherung angeboten wird.
    Es gibt aber auch etliche weitere Anbieter. Mehr dazu findest Du hier:

    > Hinweise/Empfehlungen von "Finanztipp" (kostenfrei)
    > Testergebnis "Stiftung Warentest / Finanztest" (komplett für 1,50 Euro)




    Darüber hinaus empfehlen wir durchaus:


    REISE-RÜCKTRITTS-KOSTEN-VERSICHERUNG (RRKV)


    VOLLKASKOVERSICHERUNG FÜR DEIN MOTORRAD
    dabei kommt es natürlich darauf an, welchen Wert Dein Motorrad hat.


    REISEGEPÄCKVERSICHERUNG
    Eine Reisegepäckversicherung ist oft auch über die eigene Hausratversicherung möglich.





    <= zurück zur ÜBERSICHT