Nette Begegnung am See

Manuela und Bernd | bei geführte Motorradtour nach Albanien, Rumänien und ganz Griechenland



Einfach lustig …

Hallo Eddy,

Wir wollten nur Grüße da lassen und sagen
das es gestern echt nett und lustig war
Dich kennenzulernen.

Und es war soooooo kalt bis wir Zuhause waren lach.

Vielleicht buchen wir ja mal eine Tour.

Grüße,

Manuela und Bernd

 

Ein Verschwörungstheoretiker

Haltet Abstand von rechten Ideologien und Verschwörungskram

Ein Verschwörungstheroetiker schreibt uns …

Sehr geehrter Eddy,

wenn Sie wirklich ehrlich wären würden Sie bekannt geben, dass einige Länder wie z.B. Österreich meldeten, dass die Sterberate in der Coronazeit nicht höher ist, als zuvor! Dass Wissenschaftler feststellen, dass noch kein gesunder Mensch, alleine an Corona, gestorben ist! Das Corona-Virus befällt ausschließlich ältere, meist mit Atemwegserkrankungen behafteten Menschen. Diese kranken Menschen sind i.d.R. Raucher, oder von Rauchern krank gemachte Menschen! Wissen Sie das nicht?

Ist Ihnen noch nicht aufgefallen, dass die Politiker aller Länder, besonders auch der von Österreich, nicht nur die Grippe-Infizierten und –Toten unbeachtet lassen und Corona zurechnen, sondern insbesondere Tabakkranke-und tote? Sind nicht alleine in Österreich viele zigtausend Tabakkranke zu verzeichnen und 14 000 Tote? Gehen all diese in Corona unter? Nicht nur ich denke das schon!

Ich finde es eine Unverschämtheit und Volkverdummung, die Folgen des Tabaks, der größten Krankheits-und Todesursache weltweit, kaum Beachtung zu schenken. Da nützt auch das neue Nichtraucherschutzgesetz in der Gastronomie nichts! Wenn Corona “nur” Kranke befällt, Tabak-Nikotindrogengas jedoch kerngesunde Erwachsenen und Kinder (p.a. hunderte in Österreich, 300 000 weltweit!), dann ist es Dummheit oder vorsätzlicher Mord, dies nicht sofort zu unterbinden!!!

Eddy, schreiben Sie die Wahrheit!

Auf eine tabaknikotindrogen-und e-zigarettenfreie Umwelt grüßt

Richard Hagenauer
70499 Stuttgart
E-Post: haagis@t-online.de

 

NACHTRAG:

Telefonat mit Herrn Hagenauer.
Er erklärt wortreich und nachdrücklich,
wir würden von der Tabak-Industrie geschmiert.

Rückfrage Eddy: "Prima, können Sie mir sagen, auf welches unserer Konten die das überweisen?"
Hagenauer: "Ich weiß das ganz genau. Sie sind auch so ein Verbrecher und nehmen Geld an."
Eddy: "Bitte sagen Sie mir doch, wo das Geld ist, damit ich es ausgeben kann."
Hagenauer: Lange Stille. Dann legt er auf.





ANTWORT:

Lieber Richard,

bei aller Liebe, aber so geht's nicht.

Sie bezeichnen alle anderen als Verbrecher, nennen alle anderen korrupt,
keiner hat Ahnung, nur Sie selbst haben Recht. So führt man keine Diskussion
und lädt auch zu keiner ein. Überzeugen werden Sie auf diese Weise schon gar niemanden.

Sie dürfen zu Corona gerne glauben, was Sie wollen.
Sie dürfen gerne auch die gesamte Wissenschaft ignorieren.
Wir leben in einem freien Land.

Was Sie nicht dürfen, ist uns der Lüge zu bezichtigen und behaupten,
wir seien korrupt und würden Schmiergeld annehmen. Lassen Sie das bleiben.

Herzliche Grüße, bleiben Sie gesund!

Käpt'n EDDY

 

Gebildete Biker

Moldau-Kloster - Etappe bei geführte Motorradtour nach Rumänien

Tourguide mit Klosterkenntnissen

Grüße an Eddy, den wir im Kloster Sucevita getroffen haben!

Eddy haben wir im Kloster Sucevita getroffen. Es war für uns erstaunlich, dass ein Tourguide so gute Kenntnisse über das Kloster verfügt und die seinen Tourmitgliedern vermitteln kann. Kommt nicht allzu häufig vor.

Wir sind immer alleine unterwegs und waren jetzt 2 Monate in Rumänien. Ein tolles Land und viele Sehenswürdigkeiten.

Wir haben uns den Tourverlauf angeschaut. Da wird viel geboten und auch der Preis ist günstig.

Vielleicht sieht man sich mal wieder.

Keep the rubber side down!
Grüße von

Rolf und Uschi
www.harley-rolf.de

 

Danke, Uschi und Rolf,
...für die "Blumen". Ich bzw. wir würden uns wirklich freuen, Euch mal wieder zu sehen.
Ganz gleich, ob als Gäste/Kunden, oder einfach so - irgendwo in "unserem" schönen Rumänien.
Herzlichst:
Käpt'n EDDY

 

Sehnsucht

hexen-bike-rumaenien-motorradtour-frauen

Da wäre ich auch gerne dabei!

Wie schade, daß ich nicht mehr Motorrad fahren kann! Bei diesen Touren wäre ich dabei! Ich weiss gar nicht, warum ich mir solche Seiten überhaupt noch anschaue, aber wahrscheinlich lässt es einen nie so ganz los.

Werde Euch auf jeden Fall weiterempfehlen!

Allzeit gute Fahrt für Euch und Eure Gäste!

Roza

 

Gruß und Tipp "Kloster Vladimirescu"

Kloster Vladimirescu

Servus Ihr 2 ! Gruss aus Österreich !

Fahre seit meiner Pension ,selber gerne nach Rumänien . Kann nur bestätigen , wunderbares Land ,besonders zum “Biken “! Vielleicht ergibt sich ein Treffen mit EUCH ?!

Zuletzt noch einen TIPP : FRAUEN Kloster Vladimirescu solltet Ihr es besuchen ..bitte Liebe Grüsse von Gerhard aus Österreich an Dr.Pantelimona (deutschstämmig, im Bild rechts) und Nonne Maica Nicodima.. ..eventuell Führung durch Kloster und Suppe etc.. =kleine Spende !

Gute Fahrt-genug im Tank und Abenteuer im Kopf !

Gerhard

 

Hilfe auf Deutsch

Tanzende Gäste bei geführte Motorradtour nach Rumänien

Hi !

It' Lea and Antoine, the guys you met in a car station in Germany.

We finally arrived in Paris after a 20 hours trip. Thank you for helping us, when you spoke german to the German couple. This was great of you. I send you a photograph of us when we arrived in france, at 8 am yesterday. Thanks to a man who made a long way to drop us at a good place, and then, he gave us money for coffee and sweets.

Best regards, take care !

Lea and Antoine

 

Zur Erläuterung:
Lea und Antoine traf ich nächtens völlig durchgefrofen und abgebrannt auf einem Rastplatz. Seit Stunden wollte die beiden des Deutschen nicht mächtigen Tramper niemand mehr mitnehmen. Auf unserem Bike kein Platz, helfen ließ sich trotzdem: Kaffee gegen die Kälte und dann ein älteres Paar bequatscht, ihnen einen Lift zu geben. Zunächst skeptisch überzeugte das Angebot, die nächsten 50 Kilometer als "Security" neben her zu fahren. War dann aber schon bald nicht mehr nötig ...

 

Meine Hausstrecke "Trans-Rarau"

Drei Gäste bei geführte Motorradtour nach Rumänien

Hi Eddy...

this is a photo with you...

We stay in Bucovina near humor monastery...
transrarau is fantastic!
we did 3 time

;-)

Ciao amico

Valerio e Claudia