Geführte Motorradtouren 2022



EIN WORT VORAB:

Die Saison 2022 wird eine besondere.

Manche unserer Motorradtouren sind bereits zum Buchungsstart fast ausgebucht. Kein Wunder: Nach zwei Jahren sind die Gäste natürlich hungrig. Viele holen nun nach, was während der Pandemie nicht möglich war.

Wir geben unsere Bestes, um jedem, der mitwill, einen Platz anbieten zu können. Wir werden allerdings weiterhin nur mit kleinen Gruppen touren. Und die Jahreszeiten setzen der Saisonausweitung Grenzen. Somit ist unsere Kapazität begrenzt. Wahrscheinlich sind wir diesmal sogar noch schneller ausgebucht als sonst. Allen, die 2022 keinen Platz ergattern, sagen wir: Wir werden auch 2023 ( und 2024 und 2025 … ) weiter tolle Touren fahren.

Darauf mein Wort!

  Käpt'n Eddy | Empfohlener Motorrad-Tour-Guide für Motorradtouren in Rumänien, Griechenland und Albanien


Rumänien 2022

Als Rumänien-Spezialist haben wir die Karpaten natürlich auch 2022 im Programm.. Die Karpaten sind und bleiben großartig. Daher ist unser "Klassiker" sehr beliebt. Und so fährt niemand mehr Rumänientouren als wir.

Wir bieten unsere geführte Rumänien-Motorradtour in zwei Varianten an: "Best-of-Romania" als einwöchige Motorradreise und und "Rumänien XL+" als zweiwöchige Premium-Motorradtour mit Begleitfahrzeug und Gepäcktransport.

=> zu den Rumänien-Motorradtouren 2022


Albanien 2022

Albanien haben wir auf Wunsch unserer Gäste im Programm. Viele wollten wieder mit uns fahren. Aber nicht dreimal hintereinander nach Rumänen. Also haben wir nach Wunschzielen gefragt: Dolomiten? – Vogesen? – Seealpen? … – Alles nicht interessant, denn da war man ja schon.

Bei einem Treffen mit Käpt'n Eddy fiel dann der entscheidende Satz: "Weißt Du Eddy, mit Dir wollen wir dahin fahren, wo wir noch nicht waren. Und wo wir uns selbst nicht ohne weiteres hintrauen." Darauf der Käpt'n: „Also in Albanien kenn ich mich auch ganz gut aus …" Sagt die Gruppe: „Gebongt, das machen wir." Und die erste Tour war ausgebucht.

Die Albanien-Tour bieten wir in zwei Varianten an: Als zweiwöchige Premium-Tour mit Gepäckwagen und als Solo-Tour.

=> zu den Albanien-Motorradtouren 2022


Griechenland 2022

Griechenland ist für den Käpt'n eine Herzensangelegenheit. Eddy ist nämlich halber Grieche. Zwar in Deutschland aufgewachsen – und in der Schule nur Altgriechisch gelernt – liebt er das Land der Väter um so mehr. Auch und gerade als Motorradfahrer.

Und das möchte er zeigen. Denn viele verbinden mit Hellas vor allem die Inseln: Kreta, Rhodos, Korfu, Lesbos… – Alles schön. Aber das Festland, Freunde, das Festland! Vom Norden bis zu Peloponnes Bergland und wahres Motorradparadies.

Selbst der Weg nach Hellas ist ein Traum. Die „Jadranska Magistrala" entlang der Adria gilt als weltweit schönste Küstenstraße. Und das zu Recht. In Sachen Genuss nimmt die Reise daher alles mit und macht keine Kompromisse. Wir fahren bis zur Südspitze und verkürzen auch nicht durch eine Schiffsanreise. Olympia, Sparta, Delphi, Korinth, Meteora … Die Berge und das Meer. Dafür brauchen wir drei Wochen. Und ja, man könnte die Reise besser verkaufen, wenn man sie auf zwei Wochen kürzte. Aber eine Herzenssache kürzt man nicht!

=> zur Griechenland-Motorradtour 2022


Montenegro 2023

Für 2023 planen wir eine wunderschöne Montenegro-Tour.

Das Land der schwarzen Berge (Monte=Berge / negro=schwarz) ist allemal eine Reise wert. Unentdeckte Traumstraßen, grandiose Bergwelt, die einzigartige Bucht von Kotor - und vielleicht auch ein Abstecher in den Kosovo.

Das Besondere an dieser Zwei-Wochen-Tour wird sein, dass wir in den Hotels jeweils mehrmals nächtigen. Das gibt eine sehr entspannte Atmosphäre. Man muss nicht jeden Tag Koffer packen und kann das Land der schwarzen Berge um so mehr genießen.

Momentan läuft gerade das Scouting …

=> zur Montenegro-Motorradtour 2023


Zypern als Winterflucht

Ein Traum, den Käpt'n EDDY schon lange hegt – Zypern als Winterflucht.

Dem Regen und Matsch über Weihnachten oder den Jahreswechsel entfliehen. Bei Temperaturen um die 20 Grand entspannt Motorrad fahren. Zypern ist die ideale Winterflucht: Wenig Regen, optimale Temperaturen, schöne Strecken und ein griechisch-türkisch- britischer Mix. Dank politischer Vernunft kann man inzwischen wieder beide Teile bereisen.

Die Idee ist, die Motorräder per Spedition hinbringen zu lassen und selbst per Flieger anzureisen.

Wie gesagt, seit Jahren ein Traum vom Käpt'n. Und wenn's die Gäste mögen, wird das gemacht. Bei Interesse also gerne melden!

=> zur Zypern-Motorradreise Winterflucht


Trainings & Auftakttouren

Liebe Freunde, ganz ehrlich:

2022 wird das mit den Trainings/Auftakttouren schwierig. Es ist so viel zu tun, dass ich kaum dazu kommen werde, das vernünftig vorzubereiten. Und gepfuscht, das wisst Ihr, mache ich's nicht.

Aufgeben möchte ich diese Drei/Vier-Tagesveranstaltungen dennoch nicht. Zu schön ist es, Euch zum Saisonauftakt einfach mal wiederzusehen. Das hat immer auch was von Freundestreffen. Insofern gilt: Aufgeschoben ist nicht aufgehoben! Sollte es 2022 nicht mehr klappen, geh ich's 2023 neu an.

Versprochen!

Herzlichst, Euer

  Käpt'n Eddy | Empfohlener Motorrad-Tour-Guide für Motorradtouren in Rumänien, Griechenland und Albanien

=> Zu den Trainings- und Auftakt-Touren


Mehr zu allem siehe =>FAQ  und =>AGB
und im => Tourprofil